Jugend des GKC
Isenburger Schwall
Kanupolo auf dem Rhein-Herne-Kanal
Hervester Schwall
Startklar
Drachenboot
 

Training

.

Der GKC bietet, als reiner Breitensportverein, zweimal wöchentlich Training an.

Montags und donnerstags wird das Training in der Zeit von 17.45 – 20.00 Uhr durch unsere Trainer
Annemarie, Malte und Fabian durchgeführt.

.

Streck auf dem RHK

Je nach Wetter, Lust und Teilnehmerzahl variiert das Training zwischen Kanupolo, Wandersport und Technik.

Neben den grundsätzlichen Disziplinen kommt auch der Spaß nicht zu kurz.
Bei Schwammschlacht, Bootelaufen und Schwimmen gehen, ist gerade bei warmen
Temperaturen für noch mehr Abwechslung gesorgt!

Polo am Verein

Auch in den Wintermonaten geht das Gelernte nicht verloren, sondern wird sogar
noch vertieft. In einem Grundschullehrbecken in Gelsenkirchen wird vor allem die
Eskimorolle trainiert.

.

.

Neben dem normalen Trainingsterminen ist auch häufig an den Wochenenden für Vereinsleben gesorgt.
Hierfür lohnt sich ein Blick ins Jugendprogramm!

Bei Interesse gibt es zusätzliche Probetrainingstermine oder Kanukurse für Gruppen.
Bei Fragen wendet euch einfach bei unserer Sportwartin Annemarie Schmidt.